Wir bilden aus: Mathematisch technische Softwareentwickler/in

Duales Studium bei der Databay AG

Die Databay AG ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit den Geschäftsbereichen Content Management Systeme, Learning Management Systeme, individuelle Anwendungsentwicklung und IT-Services (Linux/Firewall-Systeme). Hierzu setzen wir auf innovative und lizenzkostenfreie Open Source Technologie. Unser Team besteht aktuell aus 20 Mitarbeitern, von denen 13 im Bereich der Softwareentwicklung tätig sind. Aus unserer Sicht sind wir ein immer noch junges Team, ob unsere Azubis das bei (in der Spitze) 50jährigen auch so sehen, ist allerdings eine andere Frage. Mit der Größe unserer Kunden und Projekte einher ging auch die Professionalisierung unseres Unternehmens, dennoch ist die Arbeitsatmosphäre innerhalb der Databay AG wie im Ursprung locker und angenehm geblieben.

Die Ausbildung

Die Ausbildung zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler bei der Databay AG zeichnet sich durch die Kombination aus dem von der FH Aachen und der RWTH Aachen ausgerichteten Studium und dem praktischen Teil im Unternehmen aus. Das Studium am Rechenzentrum der RWTH Aachen vermittelt theoretische Grundlagen und gewährt dabei Einblicke in viele verschiedenen Bereiche der Informatik, von Algorithmen über verschiedene Programmiersprachen bis hin zu systemnahen Themen.

Bei der Databay AG absolvieren die Auszubildenen parallel dazu den praktischen Teil der Ausbildung. Dabei sind wir spezialisiert auf die Entwicklung webbasierter Open-Source-Software. Unsere Auszubildenden holen wir an dem Punkt ab, wo sie stehen und führen sie schrittweise "in die tiefsten Tiefen des Kaninchenbaus":-)

  • Erstes Ausbildungsjahr: Heranführung an webbasierte Softwareentwicklung, Entwicklung erster kleinerer Standalone-Tools unter Anleitung, Einbindung in Kundenprojekte mit Content-Management-Systemen (CMS)
  • Zweites Ausbildungsjahr: eigenverantwortliche Übernahme kleiner CMS-Projekte, Heranführung an Entwicklung für das Learning-Management-System ILIAS, Einbindung in Projekte im Bereich individueller Softwareentwicklung
  • Drittes Ausbildungsjahr: Unterstützung bei der Themenfindung für die Bachelor-Arbeit, Einsatz als vollwertiger Softwareentwickler in verschiedensten Kundenprojekten

Die Ausbildung erfolgt dabei mit dem Ziel der Übernahme in ein festes Anstellungsverhältnis. Ebenso denkbar und wünschenswert ist eine Teilzeitbeschäftigung in unserem Unternehmen während eines Masterstudiums, das sich gegebenenfalls an das Bachelor-Studium anschließt.

Wen wir suchen...

Das wichtigste Kriterium bei unseren Auszubildenden ist die Freude am Programmieren. Wir suchen Nerds im besten Sinne, die alltägliche Aufgaben am liebsten durch kleine Programme lösen, auch wenn dies hierfür prinzipiell nicht nötig wäre. Wenn Du bspw. schon mal einen Mikrocontroller für die webbasierte Überwachung Deines Aquariums geschrieben hast, für das Lernen von Vokabeln ein Karteikarten-System entwickelt oder mit Webseiten experimentiert hast, freuen wir uns, Dich kennenzulernen.

Formale Voraussetzung für das Studium zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.
Bitte sende Deine Bewerbung an Herrn Philipp Hermanns unter info@databay.de oder per Post an unsere Personalabteilung.


Unternehmen>Karriere